Coaching und Corona

Angesichts der großen Zahl von Bürotätigkeiten, die sich im Laufe der letzten Monateals homeoffice-fähig erwiesen haben, erstaunt es nicht, dass auch viele Coaches ihr Warenkörbchen nun im Internet feilbieten. Startups entwickeln Videosoftware speziell für Coachingprozesse. Schöne neue Welt? Wie fast immer: ja und nein. Natürlich ist es sinnvoll – nicht nur für ökologisch sensible Betrachter – Coachingtreffen hin und wieder am Telefon oder am Bildschirm stattfinden zu lassen. Aber erfolgreiches Coaching kann nur bei gegenseitigem Vertrauen gelingen. Vertrauen bedingt die Prüfung der „Chemie“ der oder des Anderen. Wechselseitig. Dies Abtasten im realen Miteinander ist nicht durch den Bildkontakt über einen hochauflösenden Bildschirm ersetzbar. Man muss einen Menschen nicht zur Gänze kennen (ist das überhaupt möglich?), aber einen Eindruck, eine Idee brauche ich, um mich auf das Wagnis einzulassen, sie oder ihn als hilfreichen Begleiter für einen Teil meiner Lebensreise zu akzeptieren. Offline-Kennenlern-Kontakte sind deshalb unersetzlich. Besser zwei als einer. Zwar wissen wir, dass wir in der realen Welt nach 1/10 Sekunde einen festen Eindruck von unserem Gegenüber haben, aber einmal darüber zu schlafen oder den Ersteindruck in einem anderen Setting nochmals zu überprüfen, kann kein Fehler sein. Im Gegenteil. Maske und Abstand können diesen Eindruck nur minimal verfälschen.

Hand im Bildschirm

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Wir haben uns daran gewöhnt, Siri oder Alexa nach allem Möglichen zu fragen, aber suchen wir bei ihnen auch einen Rat zu den komischen Attitüden unserer Chefin, zu unserer Karriereplanung oder der Ausweitung unseres Beziehungsnetzwerkes? Wohl nur die Wenigsten. Die hier gezeigte Skepsis sollte genauso für Angebote über komplette Online-Anbahnung und -durchführung von Coachingprozessen gelten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden Sie oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen