Dr. Dirk Getschmann: eigene Veröffentlichungen

Aus meiner Feder…

 

 

 

 

  • „Alles was gesagt wird, wird von einem Beobachter gesagt“ – Konstruktivismus und Perspektivwechsel.
    Reader zur Mediation des INA-Institutes an der FU Berlin, 2015
  • “Meine Methode oder ich”,
    in: Training aktuell, März 2013
  • Hanseatischer TangoHanseatischer Tango. Roman. Aachen 2009.
    ISBN 978-3-86858-283-3, 182 Seiten, 11,90 €
    Armin Dörpner wird aus seiner beschaulichen Hamburger Kunsthändlerexistenz gerissen: Sein Herzensfreund stirbt völlig unerwartet. Herzinfarkt. Allein Dörpner vermag die Diagnose nicht zu akzeptieren. Er vermutet ein Verbrechen. Als Testamentsvollstrecker ist er gehalten, sich um den Fortbestand der verwaisten Public-Relations-Agentur des Freundes zu kümmern. Und um Manches mehr. Er reist nach Buenos Aires, um den Dingen auf den Grund zu gehen. Zurück in Deutschland führen ihn seine Recherchen in das Berlin der Südamerikanischen Exklave. Ist er nun Zeuge eines intelligenten Verbrechens geworden oder Opfer seiner überbordenden Phantasie?
    Das Buch ist im Buchhandel oder auch direkt beim Verlag zu erstehen.
  • Zeitmanagement – zwischen Stundensparen und Sinnfrage, in: VolkswagenCoach Info-Brief
    Ausgabe 5 / Juli 2006
  • Coaching: maßgeschneidert, nicht schabloniert (Kurzfassung in: Managerseminare, H. 86, Mai 2005).
  • Mit H.-D. Scheer: Verhaltensgesteuerte Planspiele für Führungskräfte. In: Lernimpulse für Führungskräfte; hrsg. von Frank Jetter und Rainer Skrotzki; Düsseldorf, Berlin 2001
  • Arbeitswelten von innen betrachtet(Hg.): Arbeitswelten von innen betrachtet.
    Reportagen zur Organisationskultur.
    Frankfurt a.M.: Campus-Verlag, 1998

 

 

  • Mit H.-D. Scheer: Kleines ABC der betrieblichen Weiterbildung, München: Verlag Neuer Merkur 1998.
  • Weiterbildung am La Plata. In: Wirtschaft und Weiterbildung, H.2 1994
  • ISO 9000 Die nächste Fata Morgana. In: Personal Potential, H.5 1994
  • “Unternehmenskultur”. Bemerkungen zum Handelswert eines Begriffes.
    In: Zeitschrift Führung + Organisation (zfo), H.5 1992.